iwwit banner live chat 1 DE 626x100 20170609 f1

huwe kaempfGroße Erleichterung herrscht bei der AIDS-Hilfe Hanau und Main-Kinzig-Kreis e. V.. “Da der Main-Kinzig-Kreis bereits im letzten Jahr die sogenannten Freiwilligen Leistungen rückwirkend bei uns gekürzt hat, sah es mit den vorbereiteten Projekten für die Jugendarbeit nicht gut aus“, so der Vorsitzende Burkhard Huwe. Aber im Teamspiel geübt, ging die Institution auf die Suche nach anderen Zuwendungsgebern, die man für die Arbeit mit und an Jugendlichen im Main-Kinzig-Kreis begeistern könnte. Vor einigen Tagen erhielt man nun die Förderung der ‚Aktion Mensch‘ in Höhe von über 80.000 Euro und konnte jetzt den Arbeitsvertrag mit einem neuen Mitarbeiter schließen. „Dass wir das Kuratorium von ‚Aktion Mensch‘ überzeugen konnten, verdanken wir auch der guten Beurteilung unserer bisherigen Arbeit durch den Leiter des Fachbereiches für Soziale Prävention der Stadt Hanau, Wolfgang Reis“, so Huwe.

Und das neue Projekt unter dem Titel „IN YOUR HANDS- Inform yourself about HIV, AIDS and STIs“ kann beginnen. Hier möchte die AIDS-Hilfe Hanau und Main-Kinzig-Kreis e.V. Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus möglichst vielen verschiedenen Sozial- und Lebensräumen im Main-Kinzig-Kreis einen guten Zugang zu Information und Aufklärung zu HIV, AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STIs) ermöglichen. Im Vordergrund steht neben der Vermittlung von Wissen die Stärkung der Verantwortung für die eigenen Handlungen sowie für die persönliche Gesundheit.

Für das Projekt sucht der gemeinnützige Verein Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für das Thema interessieren und bereit sind sich zu ehrenamtlichen Präventionskräften ausbilden zu lassen. Anschließend können dann im eigenen sozialen Umfeld selbst entwickelte Aktionen und Veranstaltungen durchgeführt werden.

Der Hintergrund für die Entwicklung des Projekts ist, dass Jugendliche und junge Erwachsene einen besseren Zugang zu anderen jungen Menschen haben und sehr gut einschätzen können, wie Themen bei Gleichaltrigen am besten angesprochen werden können.


 

Zum Seitenanfang